Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Icon Flagge Icon Flagge

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Regionale Arbeitsgemeinschaft f├╝r Gesundheitsf├Ârderung

Die Regionale Arbeitsgemeinschaft f├╝r Gesundheitsf├Ârderung im Hohenlohekreis (RAG) ist seit ├╝ber 20 Jahren ein Netzwerk von Initiativen, Vereinen, Selbsthilfegruppen, Beh├Ârden, Verb├Ąnden, Einzelpersonen sowie Organisationen, die sich in den Bereichen des Gesundheits- und Sozialwesens engagieren.

Sie bildet ein Forum, welches gesundheitsf├Ârdernde und pr├Ąventive Angebote im Hohenlohekreis erfasst, koordiniert und intensiviert. Die RAG will das Interesse an gesundheitlichen und gesellschaftlichen Themen wecken und Ma├čnahmen ergreifen, die das Gesundheitsbewusstsein und die Eigenverantwortung der Bev├Âlkerung st├Ąrken und so soziale und strukturelle Entwicklungen im Gemeinwesen ansto├čen.

Um die Themen der Gesundheitsf├Ârderung besser aufeinander abstimmen zu k├Ânnen, wurden bedarfsorientierte Arbeitskreise (B├╝rgerschaftliches Engagement, Interdisziplin├Ąre Arbeit mit Kindern, SUGO - Soziales Und Gesundheit Online) gebildet.

Zur Homepage RAG Hohenlohekreis

Soziales Und Gesundheit Online

Sie suchen eine Beratungsstelle, einen Pflegedienst, Hausaufgabenbetreuung f├╝r ihr Kind, Aktivit├Ąten f├╝r Senioren oder einen Arzt in Ihrer N├Ąhe?

Die Gesundheitsinformations- datenbank Soziales Und Gesundheit Online (SUGO) enth├Ąlt detaillierte Informationen ├╝ber die im Hohenlohekreis bestehenden Beratungs-, Dienstleistungs- und Informationsangebote im Gesundheits- und Sozialbereich. Sie bietet eine schnelle und einfache Suche nach Stichworten, Zielgruppen und Ortschaften.

Zur Homepage "SUGO Hohenlohekreis"

Hinweis

Weitere Informationen ├╝ber die RAG und den Newsletter erhalten Sie bei der Gesch├Ąftsstelle der RAG
Gesundheitsamt
Ariane Kurzhals
Tel.: 07940 18-582
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Ansprechpartner SUGO

Gesundheitsamt
Ariane Kurzhals
Tel.: 07940 18-582
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage