Hohenlohekreis

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Icon Flagge Icon Flagge

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Wirtschaftsstruktur

Der Hohenlohekreis - ein starker Wirtschaftsstandort mit Tradition und Zukunft - weist, gemessen an der Einwohnerzahl, die h√∂chste Dichte an Weltmarktf√ľhrern in Deutschland auf. Bei vielen Kennzahlen hat der bev√∂lkerungsm√§√üig kleinste Landkreis unter den 44 baden-w√ľrttembergischen Stadt- und Landkreisen mittlerweile eine der vordersten Positionen erreicht. Der Hohenlohekreis hat sich zu einem √§u√üerst dynamischen und erfolgreichen Wirtschaftsraum entwickelt.

In Top-Lagen an der A 6 und A 81 tragen Clusterstrukturen weltweit operierender Unternehmen zu diesem Erfolg bei. Die Schwerpunkte liegen in der elektrotechnischen Industrie, im metallverarbeitenden Gewerbe, vor allem im Fahrzeug- und Maschinenbau, sowie in der Mess-, Steuer- und Regeltechnik, der chemischen Industrie, der Kunststofftechnik und in der Textilbranche.

Dar√ľber hinaus haben bekannte Handelsunternehmen, z. B. in der Montage- und Befestigungstechnik, leistungsf√§hige Handwerksbetriebe sowie zahlreiche Dienstleistungsunternehmen ihren Standort im Hohenlohekreis. Die Wirtschaftsstruktur ist gepr√§gt von florierenden, mittelst√§ndischen Unternehmen, die auf die Anforderungen des Marktes flexibel reagieren k√∂nnen.

Mehr Informationen finden Sie in der Wirtschaftsbrosch√ľre.
Die Brosch√ľre kann an der B√ľrgertheke im Landratsamt Hohenlohekreis abgeholt oder bei der W.I.H.-Wirtschaftsinitiative Hohenlohe GmbH (Tel. 07940 18-573, E-Mail: info@wih-hohenlohe.de ) angefordert werden:

Wirtschaftsförderung

Die Wirtschaftsf√∂rderung unterst√ľtzt alle Ma√ünahmen, die die Weiterentwicklung dieses dynamischen und erfolgreichen Wirtschaftsraumes voranbringen.

Die Wirtschaftsförderung ist

  • Kontaktstelle f√ľr alle im Hohenlohekreis ans√§ssigen Unternehmen
  • Anlaufstelle f√ľr ansiedlungswillige Unternehmen
  • Ansprechpartner und Lotse f√ľr Existenzgr√ľnder und -gr√ľnderinnen

Die Wirtschaftsf√∂rderung informiert √ľber F√∂rderprogramme der Europ√§ischen Gemeinschaft und von Bund und Land, die kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) Investitionen erleichtern. LEADER und das Entwicklungsprogramm L√§ndlicher Raum (ELR) in Verbindung mit der F√∂rderlinie ‚ÄěSpitze auf dem Land! Technologief√ľhrer f√ľr Baden-W√ľrttemberg‚Äú bilden die Schwerpunkte der F√∂rderprogramme f√ľr KMUs im l√§ndlichen Raum.

LEADER 2014 - 2020

In der EU-Förderperiode LEADER 2014 - 2020 werden vor allem nachhaltige Projekte und Prozesse gefördert, die unsere ländlichen Räume zukunftsfähig machen. Dabei sollen die Innovations- und Wirtschaftskraft in den Regionen, die interkommunale Zusammenarbeit und der Tourismus gestärkt werden.

Informationen zu LEADER erhalten Sie auf den Internetseiten


Um im Wettbewerb der Wirtschaftsstandorte konkurrieren zu k√∂nnen, betreibt der Hohenlohekreis neben der traditionellen Wirtschaftsf√∂rderung in Form der Verbesserung der Kreisinfrastruktur im Bildungswesen, Kreisstra√üenbau, Gesundheitswesen, dem Nahverkehr usw. eine weitergehende verst√§rkte Wirtschaftsf√∂rderung. Zum 1.1.2000 wurde zu diesem Zweck die W.I.H.-Wirtschaftsinitiative Hohenlohe GmbH gegr√ľndet.

In enger Abstimmung mit den bestehenden Wirtschaftsf√∂rdereinrichtungen und Wirtschaftskammern auf Landes- und regionaler Ebene sowie in Kooperation mit den St√§dten und Gemeinden im Hohenlohekreis k√ľmmert sich die W.I.H. GmbH um die Belange der Hohenloher Unternehmen und tr√§gt durch Standortmarketing und Gewerbefl√§chenmanagement zur St√§rkung des Wirtschaftsstandorts bei.

Die enge Zusammenarbeit zwischen Landratsamt Hohenlohekreis und W.I.H.-Wirtschaftsinitiative Hohenlohe GmbH ist durch die B√ľndelung der Aufgaben bei der Stabsstelle Wirtschaftsf√∂rderung des Landratsamts Hohenlohekreis gegeben. Die Wirtschaftsbeauftragte ist zugleich Gesch√§ftsf√ľhrerin der W.I.H.-Wirtschaftsinitiative Hohenlohe GmbH.

Nach oben

Ansprechpartner

Margot Klinger
Wirtschaftsbeauftragte des Hohenlohekreises und Gesch√§ftsf√ľhrerin der W.I.H.-Wirtschaftsinitiative Hohenlohe GmbH

Tel.: 07940 18-351
Fax: 07940 18-370
E-Mail schreiben
Zimmer 7b, Gebäude B

Landratsamt Hohenlohekreis
Wirtschaftsförderung
Allee 17
74653 K√ľnzelsau

W.I.H.-Wirtschaftsinitiative Hohenlohe GmbH
Allee 17
74653 K√ľnzelsau
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Weitere Informationen

Zahlen und Fakten

Ob die aktuellen Bevölkerungszahlen, das derzeitige Durchschnittsalter oder die Höhenlage - hier finden Sie alle wichtigen Daten und Fakten zum Hohenlohekreis.

Zur Rubrik "Zahlen und Fakten"